Jakobsmuscheln mit Tomatenvinaigrette auf Linsen

Linsen einmal sehr elegant zum Festessen.


Das Rezept ist für 4 Personen berechnet.

Jacobsmuschel auf Linsen

Zutaten

Für die Tomatenvinaigrette
6 Flaschen- oder Roma-Tomaten
1 kleine Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 TL Olivenöl
½ TL Rosmarinnadeln, gehackt
½ TL Thymianblättchen
2 EL Zucker
50 ml Rotweinessig
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
5 TL Olivenöl
1 TL Zitronensaft
1 TL frischer Basilikum, gehackt
1 TL glatte Petersilie, gehackt

 

Für die Linsen
200 g Puy-Linsen
600 ml Gemüsebrühe
3 EL Olivenöl
2 El Rotweinessig
Fleur de Sel (oder ein anderes Meersalz)
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

8 frische Jakobsmuscheln
5 EL Olivenöl
Saft einer Limette

 

Zubereitung

Für die Tomatenvinaigrette Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, schälen. Danach halbieren, Kerne entfernen und klein schneiden. Schalotte fein würfeln, Knoblauchzehe und etwas Salz mit  einer Gabel zerdrücken oder durch die Knoblauchpresse geben. Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Schalottenwürfel bei mittlerer Hitze goldgelb anbraten. Tomaten, Knoblauch, Rosmarin und Thymian dazugeben, 2 Min. dünsten, abkühlen lassen.
Zucker in der Pfanne bei mittlerer Hitze karamellisieren (hellbraune Farbe!). Mit Rotweinessig ablöschen und bei großer Hitze auf die Hälfte reduzieren, mit den Tomaten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Olivenöl, Zitronensaft, Basilikum und Petersilie unterrühren und beiseitestellen

 

Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen und von den Häuten befreien. 2 EL Olivenöl und Limettensaft verrühren, salzen und pfeffern und die Jakobsmuscheln darin etwa 15 Min. marinieren. Danach aus Marinade heben und trocken tupfen.
Linsen mit Gemüsebrühe in aufkochen und bei geringer Hitze etwa 20–30 Min. köcheln lassen, bis die Linsen gar, aber noch bissfest sind. Falls notwendig, überschüssige Flüssigkeit abgießen.
Olivenöl mit Rotweinessig verrühren, mit Fleur de Sel und Pfeffer abschmecken und unter die Linsen mischen. Im 80 °C warmen Ofen in einer Schüssel abgedeckt warm halten.
Jakobsmuscheln in 3 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3–4 Min. braten. Mit Tomatenvinaigrette beträufeln und gemeinsam mit den Linsen servieren.