Linsensalat mit Chorizo zu Jakobsmuscheln

 

Zutaten

 

150 g kleine Linsen (z.B. Puylinsen)

1 Möhre

1 gelbe Rübe

50 g Chorizo

1 Schalotte

½ Bund Petersilie, gehackt.

5 EL Rapsöl

2 EL milden Weißweinessig

1 TL milder Senf

Salz, Pfeffer

4 Jakobsmuscheln

1 EL Butter

 

 

 

Zubereitung

 

Die Linsen in Salzwasser kochen, bis sie gar, aber noch bissfest sind. Abgießen. Die Möhre und die gelbe Rübe putzen und in winzige Würfel schneiden. Die Chorizo ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte in kleine Würfel schneiden, mit dem Rapsöl, dem Weißweinessig und dem Senf zu einer Vinaigrette verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Chorizo, den Linsen und der Petersilie mischen. Bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.

 

Die Jakobsmuscheln vorsichtig in etwas Butter braten und zusammen mit dem Salat servieren.