Sellerie-Linsensalat mit Kapern und Ei

Zutaten

 

50 g Belugalinsen (oder eine andere kleine Linsensorte)

1 mittelgroßer Sellerie

2 EL Olivenöl

1 Ei, hart gekocht

1 EL Kapern (am besten eine kleine Sorte wie Nonpareilles)

2 EL Olivenöl

1 EL Apfelessig

1/2 Bund glatte Petersilie, gehackt

Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung

Die Linsen in Salzwasser kochen, bis sie gar sind, aber noch Biss haben. Abgießen.

Den Sellerie schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. In der Pfanne in 2 EL Olivenöl anbraten.

Aus 2 EL Olivenöl und 1 EL Apfelessig eine Vinaigrette rühren, salzen, pfeffern. Petersilie, gehacktes Ei und Kapern dazu geben. Mit dem Sellerie und den Linsen mischen und 1 Stunde bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.