Spargel-Linsensalat mit Ei

Spargel

Ein Spargelsalat mit Ei und Linsen - lecker im Frühsommer auf dem Balkon oder im Garten.

 

Zutaten

150 g Belugalinsen

350 g weißer Spargel

8 EL Rapsöl

250 g Cocktailtomaten

2 EL Weißweinessig

2 Eier

Salz, Pfeffer

1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

 

Zubereitung

Die Linsen in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen. 5 EL Rapsöl und 2 EL Weißweinessig miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Linsen geben.

Die Eier hart kochen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Den Spargel schälen. 3 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, den Spargel darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten (ca. 10 Minuten, er sollte noch bissfest sein). Den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden.

Die Cocktailtomaten halbieren.

Spargelstücke, Eier und Tomaten mit den Linsen vermengen. 1 Stunde durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren mit dem Schnittlauch bestreuen.