Indische Erbsen-Linsen-Suppe

Für 4 Personen

Zutaten
150 g braune Tellerlinsen
100 g gespaltene gelbe Erbsen
5 Knoblauchzehen
3 cm frischer Ingwer
2 EL Erdnussöl
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Garam Masala
Salz

Zubereitung
Die Linsen und die Erbsen zusammen mit 1 l Wasser aufsetzen, erhitzen und bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis Erbsen und Linsen gar sind (ca. 45-60 Minuten).
Den Knoblauch schälen und mit etwas Salz und einer Gabel zerdrücken oder durch die Knoblauchpresse geben. Den Ingwer schälen und reiben (das sollte etwa 1 TL ergeben). Das Öl erhitzen, den Knoblauch und den Ingwer darin zusammen mit dem Kreuzkümmelsamen und dem Garam Masala leicht anrösten. Zum Ende der Garzeit zu der Linsen-Erbsenmischung geben, salzen und heiß servieren.